Der Weg ist das Ziel

Jetzt sind wir schon fast vier Wochen in Südafrika und langsam neigt sich unser Weg auf der Garden Route dem Ende zu. Die vorletzte Station ist Jeffreys Bay. Auf dem Weg hier her haben wir in Knysna Halt gemacht, um am Eingang der Lagune die Brandung bei einem Eis zu beobachten. Neben den vielen deutschen Touristen, fallen vor allem die asiatischen Reisenden auf. Die lustige chinesische Reisegruppe ist uns schon häufiger begenet und hat uns hier sogar zu kurzem Ruhm verholfen. Aus welchen Gründen auch immer, saßen sie plötzlich einer nach dem anderen neben uns, und haben Fotos mit uns gemacht.

Der nächsten Zwischenstopp fällt deutlich ruhiger aus. Wir besuchen einen „big tree“ in den Tzitzikama Bergen. Der riesige Baum steht inmitten des südafrikanischen Regenwaldes.

Am frühen Abend erreichten wir dann „J-Bay“ und wurden von der sehr lebensfrohen, gastfreundlichen Bonita in Empfang genommen.

Schreibe einen Kommentar