Chilenische Herzlichkeit

Rosita hat uns für die Zeit unseres Aufenthalts in ihre Familie aufgenommen. Sie verwöhnt uns mit chilenischen Köstlichkeiten und erzählt uns von sich und ihrer Familie. So ganz konnten wir den spanischen Ausführungen nicht folgen aber wir fühlten uns sehr wohl bei ihr. Unsere Stadtbesichtigung in Talca belief sich auf einen Spaziergang. Die ganze Gegend hat sehr unter dem schweren Erdbeben 2010 gelitten. Eine Spezialität haben wir dann doch entdeckt: einen Eisladen, in dem man eine Nummer ziehen muss, um dran zu kommen. Und das Warten hat sich gelohnt.

Schreibe einen Kommentar